• Objekt-Nr. 937
  • Baujahr 1900
  • Gesamtfläche 59 m²
  • Verfügbar ab Sofort
  • Typ Ladenlokal
  • Nettokaltmiete 590,00 EUR
  • Courtage 2 Nettokaltmieten zzgl. 19 % MwSt.

Ladenlokal in Top-Lage!

97753 Karlstadt

Sie sind auf der Suche nach einem Ladenlokal in bester Lage? Dann sollten Sie sich dieses moderne Gewerbeobjekt in bester Innenstadtlage von Karlstadt am Main nicht entgehen lassen.

Ausstattung
Das Ladengeschäft liegt mitten in der Karlstadter Fußgängerzone in einem sehr gepflegtem, historischem Anwesen. Der moderne Verkaufsraum im Erdgeschoss des Hauses verfügt über eine breite und gut sichtbare Fensterfront. Die Nutzfläche von insgesamt ca. 59 m² teilt sich in den Verkaufsraum, in einen Personal- bzw. Lagerraum und ein Mitarbeiter WC auf.

Weitere Angaben
Der Energieausweis ist in Bearbeitung! Rufen Sie uns an - wir beraten Sie gerne zu diesem selten verfügbaren Angebot ! Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf den Angaben des Auftraggebers (oder eines Dritten). Reinhart Immobilien Marketing übernimmt hierfür keine Haftung.

Bilder (6)

 

Lage
Das Ladenlokal liegt in bester Innenstadtlage in der Karlstadter Fußgängerzone. Karlstadt ist die Kreisstadt des unterfränkischen Landkreises Main-Spessart und liegt rund 30 Kilometer nördlich von Würzburg im mainfränkischen Weinbaugebiet. Der Bahnhof Karlstadt (Main) liegt an der Main-Spessart-Bahn (Würzburg–Aschaffenburg) und wurde am 1. Oktober 1854 eröffnet. Er wird meist stündlich vom Regionalexpress der Linie Würzburg-Frankfurt (Main) und von Regionalbahnen der Linie Würzburg-Gemünden (Main)-Jossa bedient. Durch das Gemeindegebiet verläuft die Schnellfahrstrecke Hannover–Würzburg in Nord-Süd-Richtung. Auf dem Gebiet der Gemeinde liegt ein Abschnitt des Mühlbergtunnels und ein Teil der Nantenbacher Kurve. Außerdem liegt Karlstadt am Knotenpunkt zweier Bundesstraßen, der B 26 und der B 27. Ebenfalls führen die Staatsstraße 2435 und 2438 durch Karlstadt. Die nächsten Autobahnen sind die BAB 3 mit den Anschlussstellen Marktheidenfeld, Rottendorf und Helmstadt, die BAB 7 mit den Anschlussstellen Gramschatzer Wald, Autobahnkreuz Schweinfurt/Werneck und Hammelburg und die BAB 70 mit der Anschlussstelle Autobahnkreuz Schweinfurt/Werneck. Auf zwei Straßenbrücken, der Mainbrücke Karlstadt von 1953 und der nördlich gelegenen Karolingerbrücke, kann der Fluss überquert werden. Ferner ist die Stadt auf dem Wasserweg über den Hafen Karlstadt erreichbar.

Was können wir für Sie tun?

Ihre Vorteile

  • Umfassende Objektinformationen
  • Persönliche Einzelbesichtigung
  • Vorabinformation für vorgemerkte Kaufinteressenten
  • Bei allen Verhandlungen sind wir Ihr Partner und Berater – auch beim notariellen Kaufvertrag
  • Kontinuierliche Weiterbetreuung in allen Angelegenheiten (z.B. Anschlussvermietung)

     

210

Ihr Ansprechpartner

Vitali Klein
0931 / 32169-66
vitali.klein@reinhart-immo.de

Was können wir sonst noch für Sie tun?

Individuelles Beratungsgespräch

 

Wir garantieren unseren Kunden die bestmögliche Betreuung, weil wir für jedes Fachgebiet einen oder mehrere Spezialisten vorweisen können.

Erstberatung

 

Kostenfreie und unverbindliche Erstberatung für unseren Auftraggeber – Diskrete Abwicklung Ihres Immobilienverkaufs durch Erstberatung der Interessenten in unserem Büro.

Empfehlungsprämie

 

Wir bedanken uns bei Ihnen für jeden neuen Kunden, der bei Reinhart Immobilien Marketing GmbH & Co. KG ein Grundstück, eine Eigentumswohnung oder ein Haus erwirbt oder verkauft.

Unsere Webseite verwendet Cookies und Google Analytics um dir das bestmögliche Nutzererlebnis zu garantieren. Mehr Infos erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.